Loading...
FAQ2017-05-07T18:14:32+00:00

Über Holoscene E-Bikes

Handelt es sich um ein E-Bike?

Ein klares Ja! Es handelt sich um ein leichtes und gleichzeitig robustes  E-Bike. Gleichermaßen ist es auch ein unglaublich solides und langlebiges Rennrad für den Stadtverkehr. Wir haben die Akkus sowie die Elektrik im Rahmen verbaut und damit auf störende Gehäuse und Verkabelungen verzichtet.

Äußere Einflüsse auf die Bauteile bleiben dadurch gering – Stichwort gering: das gilt auch für das Gesamtgewicht. Wir haben ein federleichtes, stabiles Holoscene mit einem tiefen Schwerpunkt gebaut, das eine optimale Straßenlage ermöglicht. Durch all das gewinnt Dein E-Bike an Wendigkeit, Reichweite und Lebensdauer. Dieses Hybrid-Bike ist vollgepackt mit hochwertigen Bauteilen, bezogen aus den USA, Deutschland, Italien und Japan. Sie sind leichter und stärker als diejenigen, die Ihr aus den Fahrrad- und E-Bike-Massenproduktionen kennt – denn: Weichei war gestern.

Wie kommt man zur Idee eines stabilen und federleichten E-Bikes?

Unser Gründer Louis ist Kanadier – „born and raised“, wie man so schön sagt. Aufgewachsen in einem Land , das unter anderem für sein extremes Wetter und die (daraus resultierenden) tiefen Schlaglöcher berüchtigt ist. Die Idee kam ihm in Deutschland, wo E-Bikes eine hohe Popularität genießen. Allerdings erkannte er schnell, dass derartig konstruierte Fahrräder in Ländern ohne gemäßigtes Klima – wie Kanada – vor großen Herausforderungen stehen würden. Mit zunehmender Kenntnis der hier gefertigten Zweiräder, wuchs Louis Wertschätzung deutscher Handwerks- und Ingenieurskunst. So folgte der Entschluss, ein E-Bike zu konstruieren, das in Deutschland entwickelt und gebaut wird…

…und trotzdem robust genug für ein Land wie Kanada ist. Vor Ort hat er ein Team aus Ingenieuren und Handwerkern aufgebaut, die der Herausforderung gewachsen waren. Als begeisterter Radfahrer legte er Wert darauf, dass das E-Bike nicht nur den klimatischen Bedingungen seiner Heimat standhalten kann, sondern dazu noch leicht, robust und stilvoll ist. Die Messlatte hinsichtlich Wetterfestigkeit und Lebensdauer haben wir bei Boréal Bikes hochgelegt. Gleichzeitig wird es Dir genauso viel Spaß machen, den Weg zur Arbeit zurückzulegen oder Dich aufzumachen zur nächsten Pistenfahrt.

Seit wir mit dem Projekt gestartet sind, haben bereits zahlreiche Radfahrer aus der ganzen Welt begeistertes Interesse am Holoscene gezeigt. Das hat unsere Einschätzung gestützt, dass es einen riesigen Bedarf für leichte und robuste E-Bikes gibt. Das gilt nicht nur für Kanada, wo viele Einheimische von unstetem Wetter und dementsprechend Radfahr-unfreundlichen Bedingungen geplagt werden – seien es sintflutartige Regenfälle, blitzartige Überflutungen oder Radstrecken, auf denen selbst Huftiere ihre Mühe und Not hätten. Das Holoscene ist so konstruiert, dass es bei derartigen Unwägbarkeiten essentielle Vorteile gegenüber herkömmlichen E-Bikes aufweist.

Warum überhaupt ein E-Bike?

Wie viel Spaß man mit dem E-Bike haben kann, wirst Du feststellen, wenn Du es selbst ausprobierst. Die vergrößerte Reichweite und höhere Durchschnittsgeschwindigkeit ermöglichen Pendelstrecken ganz neuer Ausmaße – dank des Elektro-Antriebs.

Bei jeder Deiner Pedalumdrehungen sorgt dieser für zusätzliche Power. Du hast mal einen schlechten Tag – keine Angst, dieser Extra-Schub lässt Dich trotzdem wie ein Champ aussehen und fühlen. Zudem sorgt er für – gefühlt – kürzere Distanzen und flacheres Terrain. Es gibt also keine Entschuldigung mehr, nicht zu fahren. Schließlich kommst Du dank des elektronischen Assistenten auch Schweiß-frei zum Ziel. Und weil Dein E-Bike so leicht und robust ist, mehren sich die Fahrgelegenheiten, so dass Du am Ende einfach nur aus Spaß am Fahren aufsteigen wirst.

Warum wird das E-Bike in Deutschland produziert?

Deutschlands Ingenieurskunst genießt hohes Ansehen und Boréal Bikes ist da keine Ausnahme. Unsere E-Bikes werden in Deutschland entwickelt und produziert, Qualität, Kunstfertigkeit und exzellente Verarbeitung sind Standard. Unser Team arbeitet von Berlin aus, wodurch wir eng mit den lokalen Ingenieuren und Handwerkern in Verbindung stehen. So leben wir auch unsere Philosophie, lokal und nachhaltig zu produzieren.

Ist das nicht sehr teuer?

Nein, ist es nicht. Es geht schließlich um ein Fahrrad, auf das Du Dich verlassen kannst und das Dich einen langen Weg begleiten wird. Die hohe Qualität der Technik ist eine Sache, unser Fahrrad wird auch helfen, Geld zu sparen – sei es hinsichtlich eines (weniger genutzten) Autos oder der Kosten für den öffentlichen Nahverkehr. So reduziert sich auch Dein ökologischer Fußabdruck (CO2-Ausstoß), was wiederum Geld spart und die Erde ein bisschen besser macht. Darüber hinaus helfen diverse Zusatzfunktionen – z. B. das E-Bike Tracking – dabei, Deinen Besitz zu schützen. Wir bieten eine Versicherung an, die Dir im schlimmsten Fall einen Ersatz zusichert – ohne lange Wartezeit.

Aus welchem Material besteht der Rahmen?

Der Rahmen besteht aus Luftfahrzeug-tauglichem Aluminium und wird vom preisgekrönten Berliner Rahmenbauer Spleenworks geschweißt. Für die Pulverbeschichtung sorgt die Firma Neuser – ebenfalls ein namhafter Spezialist und ansässig in der Hauptstadt.

Seid Ihr jemals in den Genuss gekommen, die schlichte Schönheit der schimmernden Oberfläche einer deutschen Luxus-Limousine (oder eines Motorrads) zu bewundern? Falls ja, ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr eine Arbeit der Experten von Neuser vor Augen hattet. Bisher wurde die Premium-Lackierung des Holoscene nur für hierzulande produzierte Luxus-Karosserien verwendet. Jetzt profitieren auch wir von der Exklusivität dieser dreifachen Pulverbeschichtung.

…und die Gabel?

Die Gabel besteht aus Karbon – sie ist stark und besonders leicht. Zu den einzigartigen Eigenschaften von Karbon gehört die Fähigkeit, Vibrationen zu dämpfen – dadurch sind die deutlich schwereren Federungen überflüssig, was die Fahreigenschaften nochmal verbessert. Jede Gabel wird vom Berliner Sonder- und Edellackierer VONSTREHLE handbemalt.

Video angucken

Wo kann ich eine Probefahrt machen?

Einen Termin für eine Probefahrt kannst Du gern in unserer Berliner Werkstatt vereinbaren. In anderen Städten veranstalten wir ebenfalls hin und wieder Probetage. Bei Interesse meld‘ Dich einfach für unseren Newsletter an, wir halten Dich gern über aktuelle Termine auf dem Laufenden.

Berlin ist eine atemberaubende Stadt und immer einen Besuch wert. Die Kultur- und Startup-Szene gehört zu den dynamischsten Europas. Darüber hinaus hat die Stadt hervorragende Radwege und –strecken, weshalb Fahrradfahren besonders empfehlenswert ist, um die einzigartige Hauptstadt zu erkunden. Es gibt zahlreiche Direktflüge von europäischen und amerikanischen Großstädten nach Berlin. Wir erstatten Dir 200€ Deiner Reisekosten, wenn Du Dich letztendlich für eines unserer Fahrräder entscheidest.

Welche Reifen hat das Holscene?

Wir bei Boréal Bikes sind besessen von Reifen. Wir wissen, dass sie das Fahrgefühl entscheidend beeinflussen. Aus diesem Grund bieten wir eine große Auswahl an Reifen, die perfekt zu Deinem Rad und Deinem Fahrstil passen.

Für rennähnliche Einsätze empfehlen wir die „Michelin Jet Cyclocross Reifen“. Sie sind leicht und mit einem guten Grip ausgestattet. Das klebrige Gummi bietet optimale Haftung sowohl auf Asphalt als auch im Gelände. Dazu bleibt die Haftung auch bei niedrigen Temperaturen überdurchschnittlich. Wenn Du also abwechselnd asphaltierte Straßen und Geländestrecken unsicher machen willst, raten wir Dir zum „Michelin Jet Cyclocross“. Darüber hinaus legen wir Euch eine Auswahl der besten in Deutschland produzierten Fahrradreifen ans Herz. Sie alle bestechen durch hervorragende Haftung und ihre hohe Widerstandskraft gegen Reifenschäden. Der „Kojak“ ist dank seiner Rutschfestigkeit der perfekte Kandidat, um in jeder Stadt auch die engsten Gassen und Kurven zu meistern. Der „Marathon Supreme“ ist einer der qualitativ hochwertigsten Reifen auf dem Markt und bekannt für Widerstandskraft und Gripp – kein Wunder, dass er schon fast seinen eignen Fanclub hat. Großartig ist auch der „Sammy Slick“, er besitzt herausragende Rolleigenschaften, sorgt für eine sichere Kurvenlage und verfügt über den einzigartigen Unplattbar-Schutz von „Schwalbe“. Von Schwalbe stammt auch der „Marathon Winter“, unsere Top-Empfehlung für glatte und vereiste Straßen – er ist mit abnutzungsresistenten Spikes basierend auf einem Wolframcarbid-Kern ausgestattet.

Was ist mit smrtGRiPS?

Wir haben ein displayfreies Cockpit entwickelt, das minimalistisch sowie frei von störenden Elementen ist und dessen Ergonomie wir besondere Beachtung geschenkt haben. Ein wesentlicher Bestandteil sind unsere preisgekrönten smrtGRiPS, die Dich durch haptische Signale sowie akustische Hinweise sekundenschnell und sicher durch den Straßenverkehr lotsen. Durch die Display-freie Navigation erhöhen smrtGRiPS die Sicherheit und den Fahrkomfort entscheidend, da Du Deine Augen komplett auf die Straße richten kannst.

Customizaton

Gibt es das E-Bike auch für meine exakte Körpergröße?

Ja. Wir wollen, dass Du Dich mit Deinem Fahrrad eins bist. Nachdem Du Dir Dein Wunsch-E-Bike online selbst zusammengestellt hast, werden wir Dich kontaktieren, damit wir Deine Körpermaße aufnehmen und etwas über Deinen Fahrstil erfahren können. Unser Ziel ist, dass Du am Ende von uns das perfekte Fahrrad bekommst. Schreib uns (rsvp@borealbikes.com) oder ruf uns an, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Bestellung und Versand

Wie schnell kann ich (m)ein Fahrrad bekommen?

Perfektionismus braucht seine Zeit. Das gilt gleichermaßen für die Kunst des Radfahrens als auch für das Material. Üblicherweise dauert es knapp sechs Wochen, bis Du Dein individuelles und handgefertigtes Fahrrad erhältst. Wir fertigen schließlich jedes E-Bike auf Bestellung und anhand der Körpermaße sowie Fahrstile an. Wenn Du Dich für eine Premium-Lackierung entscheidest, plane bitte zwei Wochen zusätzlich ein. Dein persönliches Lieferdatum teilen wir Dir gern schon vor Deiner endgültigen Bestellung mit.

Kann ich mit dem Holoscene direkt nach der Lieferung fahren?

Vom Zeitpunkt, an dem Du das Paket öffnest bis zu dem, an dem Du auf den Sattel steigst, vergehen ungefähr zehn Minuten. Das Fahrrad wird zu 90 Prozent vormontiert ausgeliefert. Du hast nur noch drei Dinge zu tun: den Lenker ausrichten, die Pedalen montieren und die Batterie anschließen. Wenn Du das lieber von einem Fahrradmechaniker Deines Vertrauens machen lassen möchtest, nur zu – wir erstatten Dir die Kosten dafür. Solltest Du irgendwelche Fragen zu den gerade genannten Handgriffen haben, nimm‘ einfach Kontakt zu uns auf – vor der Jungfernfahrt mit Deinem Holoscene. Wir sind gern für Dich da.

Wir bieten weltweit kostenlose Lieferungen, aber wenn du dich entscheidest persönlich deine Fahrrad abzuholen, erstatten wir dir €200 deiner Reisekosten. Das Fahrrad wird zu 90 Prozent vormontiert ausgeliefert.

Sind Umtausch oder Rückgabe möglich?

Wir sind sehr stolz auf unsere Arbeit und unser Produkt. Daher beheben wir technische Probleme – sollten sie auftauchen – schnellstmöglich und unabhängig davon, welche. Wir können auch hinterher noch die Rahmengröße anpassen, wenn Du nach der ersten Fahrt mit Deinem E-Bike feststellst, dass Du doch eine Nummer kleiner oder größer fahren möchtest. Zudem bieten wir Dir 21 Tage lang die volle Kostenrückerstattung, wenn Du Dein Fahrrad in einwandfreiem Zustand – sprich: ohne Schrammen, Kerben oder Gebrauchsspuren – zurückgegeben hast.

Meld dich an!

Spritztouren! Special Events! Gute Angebote! Sei der Erste, der es erfährt.

×
Sign up!

Joyrides! Special Events! Great deals! Be the first to know.

×